News-Übersicht
weitere News

Neue USB 3.0 Farbzeilenkamera von Schäfter + Kirchhoff mit 3 x 7456 Pixeln und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Produktpalette industriegerechter Zeilenkameras von Schäfter+Kirchhoff wurde um eine neue Farbzeilenkamera mit USB 3.0 Schnittstelle erweitert. Die SK22768U3TOC-LA hat einen Triple-Line-Sensor mit 3 x 7456 Pixeln (RGB). Damit eignet sich die Kamera besonders für hochauflösende Scan-Aufgaben in der Solar-, Holz- und Druckindustrie. Die Pixelgröße beträgt 4,7 x 4,7µm². Für die relativ kurze Sensorlänge von 35 mm gibt es eine große Auswahl hochwertiger Objektive.

Bei einer Pixelfrequenz von 150 MHz beträgt die Zeilenrate dieser Farbzeilenkamera 6,4 kHz, optional sind bis zu 7,9 kHz möglich.

Die exakte Triggerung jeder einzelnen Zeile und jeder Bildaufnahme ist möglich.

Für Truecolor-Bildverarbeitung stehen Hard- und Softwarefunktionen für Weißabgleich und Farbkorrektur zur Verfügung. Mittels programmierbarer Lookup-Tabelle können zum Beispiel eine Gammakorrektur oder eine Sigmoid-Funktion permanent in die Kamera programmiert werden.

Die ICC-Profilierung für die Farbkalibrierung wird im SDK unterstützt.

Das Betriebsprogramm SkLineScan kann kostenlos von unserer Website heruntergeladen werden. Für die Programmierung eigener Anwendungen ist ein SDK mit Bibliotheken und praktischen Beispielprogrammen unter Windows 7, 8, 10 und Linux, jeweils für 64 Bit und 32 Bit-Systeme, zur verfügbar. Für die Programmierung unter LabVIEW gibt es eine VI-Bibliothek.

Ein zusätzlicher Grabber sowie eine externe Stromversorgung sind nicht erforderlich. Anschraubbare USB-Steckverbinder sowie ein robustes Gehäuse sorgen für Industrietauglichkeit. Der Preis für die Farbzeilenkamera ist besonders wettbewerbsfähig.

Kontakt:
Schäfter + Kirchhoff GmbH
Kieler Str. 212
D-22525 Hamburg
www.SuKHamburg.de
info@SuKHamburg.de
Schäfter+Kirchhoff GmbH
Hamburg, Deutschland
Halle 1-A 02 
Fenster schließen